SAVE THE DATE

© Ruhrverband

Ab diesem Jahr findet jährlich am Samstag und Sonntag der 24. Kalenderwoche ein zweitägiges Angelevent statt. Das Eventwochenende soll insbesondere auf die kulturelle Bedeutung der nachhaltigen Angelfischerei aufmerksam machen und gleichzeitig den Erstzugang zur Angelfischerei in Nordrhein-Westfalen erleichtern.
In diesem Jahr findet die Veranstaltung am 15. und 16. Juni statt. Der Ruhrverband beteiligt sich mit dem Möhne-, Henne-, Sorpe-, Bigge- und Listersee. Weitere Informationen entnehmt bitte dem nachfolgenden Link unter: www.nrw-angelt.de

 

29.05.2024

Das könnte Euch auch interessieren: