Fanglisten

Fangliste für Wochen-, Jahres- oder Kombi-FEV

Liebe Angler!

Für die Bewirtschaftung und die Hege artenreicher und anglerisch attraktiver Fischbestände unserer Gewässer ist es dringend notwendig, dass Sie Ihre Fänge wahrheitsgemäß und direkt nach dem Fang in die Fanglisten eintragen. (siehe Auswertung Anglerfänge)

Für alle online gekauften FEV gilt: Bitte geben Sie Ihre Fänge ebenso wahrheitsgemäß und direkt nach dem Fang online in die Fangliste ein.

Dazu melden Sie sich im Online-Shop an, wählen die entsprechende Angelkarte aus und tragen den Fang ein. Sie wählen die Fischart aus, tragen die Größe ein und klicken auf „Fang eintragen“. Haben Sie den Fisch zurückgesetzt, markieren Sie vorher „Nicht entnommen“.

Für online in den Ausgabestellen gekaufte FEV ohne Registrierung erfolgt die Eingabe der Fänge wie folgt: Sie müssen sich im Online-Shop einmalig registrieren, mit dieser Registrierung können Sie dann zukünftig auch direkt Angelkarten erwerben bzw. alle Fänge eingeben. Sie wählen das jeweilige Gewässer aus, klicken auf „Fang eintragen“, geben dort die Nr. Ihrer Angelkarte ein „BA-17….“ und tragen den Fang ein.

Da Sie jeden Fisch einzeln eingeben müssen, ist es ratsam, die Fänge direkt im Anschluss an Ihr Angelerlebnis einzutragen. Alle Fänge erscheinen außerdem in Ihrer persönlichen Fangstatistik.

Alle diejenigen Angler, die über keinen Online-Zugang verfügen, werden gebeten, wie bisher ihre per Hand ausgefüllten Fangliste in ihrer Ausgabestelle abzugeben. Die Ausgabestellen leiten die Fanglisten dann umgehend an den Ruhrverband weiter.

Ihre Fanglisten für das Jahr 2016 geben Sie bitte möglichst bald in Ihrer Ausgabestelle ab. Das im letzten Jahr für den Jahres- oder Kombi-FEV gezahlte Pfand bekommen Sie dort zurück.

Mit der Umstellung des Angelkarten-Verkaufs auf den Online-Shop entfällt die Pfandzahlung beim Kauf eines neuen Jahres- oder Kombi-FEV.

Vielen Dank!

Zurück

Das könnte Euch auch interessieren:

FAQ

FAQ

Mit der beginnenden Ferienzeit ergeben sich immer wieder verschiedene Fragen zur…

mehr